Doka GmbH

Das höchste Gebäude der Welt? Der längste Tunnel? Spektakuläre Brücken?
Doka macht’s möglich – mit Schalungskompetenz und der Team-Leistung von mehr als 6.000 MitarbeiterInnen an Standorten rund um den Globus. Mit unserer über 150-jährigen Familiengeschichte wissen wir das Bemühen und die Leistungen unserer MitarbeiterInnen zu schätzen und möchten unsere MitarbeiterInnen tagtäglich begeistern.

Du möchtest dein Berufsleben in einem internationalen Unternehmen mit regionalen Wurzeln starten?
Junge Leute haben bei uns hervorragende Zukunftschancen. Wir suchen jedes Jahr viele Lehrlinge, die bei uns ihren Berufsweg starten!

· Transfer zur/von der Arbeit - Mitfahrt in Werksbussen möglich
· Möglichkeit zur Lehre mit Matura
· Moderne Kantine – täglich frisch gekocht!
· Lehrlingsausflüge & Exkursionen
· Freiwilliges Auslandspraktikum
· Lehrlingsseminare
· Prämien für besondere Leistungen
· Modernste Arbeitsumgebung

Interessiert? Dann schau dich doch auf unserer Website um!


Standort

Josef-Umdasch-Platz 1
3300 Amstetten

Wir bilden Lehrlinge aus in:

Bau / Architektur / Gebäudetechnik
Büro / Handel / Finanzen
Chemie / Kunststoffverarbeitung
Elektronik / Elektrik
Holz / Papier / Glas / Keramik
IT / EDV / Kommunikationstechnologie
Maschinen / Fahrzeuge / Metall
Transport / Verkehr / Lager

Lehrstellen

Link zum Stellenangebot

MetalltechnikerIn
(Schwerpunkte Maschinenbautechnik,
Schweißtechnik, Werkzeugbautechnik,
Zerspanungstechnik)
HolztechnikerIn
OberflächentechnikerIn
BetonbauerIn
WerkstofftechnikerIn
ElektrotechnikerIn
Industriekauffrau/-mann
Technische ZeichnerIn
Bautechnische ZeichnerIn
KonstrukteurIn
Betriebslogistikkauffrau/-mann
Einkäufer/in
InformationstechnologIn
Applikationsentwicklung – Coding

Kontakt

AnsprechpartnerIn zur Lehrausbildung

Karin Zehetner, Mareike Greigeritsch


Doka-Lehrlinge sind top!

Acht unserer Lehrlinge nahmen in sechs verschiedenen Kategorien an den Lehrlingswettbewerben 2019 der Sparte Industrie teil. Das überragende Ergebnis des Vergleichs mit den besten Lehrlingen Niederösterreichs: zwei erste Plätze (David Türscherl - Kategorie Zerspanungstechnik und Thomas Hader - Kategorie Elektrotechnik) und ein zweiter Platz (Lukas Leonhartsberger, Kategorie Schweißtechnik). Solche Ergebnisse sprechen natürlich für die Qualität in der Lehrausbildung. Wir sind sehr stolz auf unsere Lehrlinge!

Weiterbildung am Programm! 

Auch Messebesuche und Weiterbildungen stehen für unsere Lehrlinge am Stundenplan. Am Foto zu sehen: Unsere Schweißtechniklehrlinge im 3. und 4. Lehrjahr waren mit ihren Ausbildnern Berger Matthias und Raffezeder Franz auf der Schweißmesse im DESIGN CENTER LINZ. Dort bekamen sie wertvolle Einblick in die neusten Trends und Entwicklungen in der Schweißbranche.